Angstpatienten Behandlung

Angst ist ein ganz normales Gefühl, das alle Menschen kennen und die, wie alle anderen Emotionen, zu unserem Leben gehört.
Angst mobilisiert die Kräfte, damit wir im entscheidenden Augenblick schnell handeln können. So gesehen ist Angst ein sinnvoller Schutzmechanismus.
Tritt Angst in Situationen auf, die an sich ungefährlich sind, kann sie das Leben in negativer Weise bestimmen und die Lebensqualität verschlechtern.

Viele Menschen haben Angst vor Zahnarztbehandlungen. Einer der Hauptgründe für die Entstehung der Angst vor dem Zahnarzt sind schmerzhafte (traumatische) Erlebnisse während der Zahnbehandlung, überwiegend in der Kindheit und Jugend.
Eine negative Erfahrung bleibt so lange negativ, bis sie durch ein wohltuendes, positives Erlebnis abgelöst und geheilt wird.
In unserer Praxis gehen wir individuell auf Ihre Ängste ein und suchen gemeinsam und mit Ihnen einen Weg aus der Angst.

Der erste Schritt um die Angst zu verlieren ist die Angst genau zu definieren. Bei Angstpatienten steht an erster Stelle der Wunsch nach schmerzfreier Behandlung und nach Mitgefühl. Genaue Aufklärung, Informationen über Länge, Art und Dauer der Behandlung sind genauso wichtig, wie die Möglichkeit, jederzeit die Behandlung zu unterbrechen.
Wir bemühen uns ihre Ängste zu verstehen, und sprechen mit Ihnen über ihre Angst. Im vertrauensvollen Raum, in dem sie sich wohl fühlen, verlieren sie Schritt für Schritt ihre belastende Angst und gewinnen das Vertrauen wieder. Ein aufmerksames Zuhören, eine sanfte Behandlung tragen zum positiven Gefühl und Behandlungserfolg bei.

Auch als Angstpatient versuchen Sie mindestens zweimal im Jahr eine vorsorgende Untersuchung durchführen zu lassen, bei der keine Behandlung stattfindet. Die regelmäßige Erfahrung, dass der Besuch beim Zahnarzt nicht weh tut, stärkt Ihr Selbstvertrauen für den nächsten Besuch und hilft Ihnen auch eine Behandlung anzugehen.

 

Gemeinschaftspraxis 
Elina Becker & Barbara Wolf
Schadowstraße 28
40212 Düsseldorf
Telefon: +49 (0211) 863 29 18
Telefax: +49 (0211) 863 29 19
E-Mail: praxis@diezwei-zahnaerztinnen.de

Sprechstunde: 
Mo. bis  Do.:     8.00-20.00 Uhr
Freitag:             8.00-15.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung